Städt. Förderschule - Förderschwerpunkt: Lernen, emotionale und soziale Entwicklung

Mathematikunterricht in leistungsdifferenzierten Kursen

Äußere Differenzierung im Mathematikunterricht

Im Fach Mathematik werden die Klassenverbände zugunsten von Mathematikleistungskursen aufgelöst. Hier können die Schüler aufgrund der größeren Homogenität besser gemäß ihrem individuellen Lernstand gefördert werden. Da die Anzahl der Kurse größer ist als die Klassenzahl, sind die Lerngruppen überschaubarer und die Lehrkraft hat mehr Förderzeit für das einzelne Kind. Ein Wechsel des Kurses ist nach Besprechung in der Stufenkonferenz jederzeit möglich, falls sich die Lernausgangslage ändert.