Städt. Förderschule - Förderschwerpunkt: Lernen, emotionale und soziale Entwicklung

Theodor-Fliedner-Schüler auf dem Carolinenhof


Mit dem erlebnispädagogischen, naturnahen Ansatz der Arbeit auf dem Carolinenhof sollen unsere Schülerinnen und Schüler vor allem lernen,

- Verantwortungsbewusstsein für sich selbst und andere zu entwickeln,

- ein Umweltbewusstsein zu schaffen,

- den jahreszeitlicher Wechsel und Veränderung der Natur wahrzunehmen

- dass körperliche Arbeit Spaß machen und angenehmen Befriedigung                

   schenken kann.

Des Weiteren können die Klassen durch sozialförderliche Gruppenerlebnisse die Klassengemeinschaft stärken.

Bei den unterschiedlichen Aufgabenfeldern sollen die Schülerinnen und Schüler vor allem ein Vertrauen in sich und ihre Umwelt aufbauen,  soziale Kompetenzen erwerben sowie Sinn, Glück und Lebensfreude erfahren und somit eine ganzheitliche Förderung der Persönlichkeitsentwicklung bewirkt werden.